Tag: fernweh

Drachenberg mit Blick auf Teufelberg

Homeoffice, graue Wintertage und viel Zeit in den heimischen vier Wänden. Irgendwann fällt uns da allen ganz schön die Decke auf den Kopf. Die nächste Reise fühlt sich aktuell unerreichbar an. Trotzdem frisch Luft und Bewegung sind gut für Körper und Seele. Und so habe ich diverse Strategien für mich…

Heimat und Fernweh

Heimat. Was bedeutet das für mich? Wo liegt meine Heimat? Das habe ich mich die letzten Wochen häufig gefragt. Nicht aus plötzlicher Grübelei oder Melancholie, vielmehr weil ich von anderen derzeit oft darauf angesprochen werde. Egal ob auf Veranstaltungen in Berlin oder auch unterwegs. Es kommt immer wieder die Frage auf:…