Tag: Brandenburg

Barfußpark Beelitzer Heilstätten

Die Ruinen der Beelitzer Heilstätten im Südwesten Berlins sind zwar schon lange kein Geheimtipp mehr, aber trotzdem ein sehr beliebtes Ausflugsziel. An einem sonnigen Tag im Juli fuhr ich zusammen mit Kirsten von Sirenen und Heuler in Richtung Beelitzer Heilstätten. Nicht um alte Gebäude zu fotografieren, obwohl ich das auch noch nie geschafft habe. Seit Juni gibt es dort einen Barfußpark! Richtig gelesen! Bar-fuss-park. Schuhe aus im Barfußpark Beelitzer Heilstätten! Vorbei an einer Ruine der Beelitzer Heilstätten und dem Baumkronenpfad stehen…

Ausflugsziele Brandenburg

Ich lebe gern in Berlin. Manchmal liebe ich Berlin sogar. Es gibt sicher noch 1001 Orte, die ich in dieser Stadt noch nicht erkundet habe. Aber hin und wieder muss ich einfach mal raus. Das merke ich im Moment insbesondere, da mich gerade Kleinigkeiten mächtig nerven. Da hilft auch keine Anleitung zum Berlin mögen. Zur nächsten Reise muss ich mich auch noch ein paar Wochen gedulden, deswegen werde ich zu Ostern kurz entschlossen raus nach Brandenburg fahren. Ostern wird allerdings…

Museum in Eisenhüttenstadt

Eisenhüttenstadt oder auch Hütte wie seine Einwohner es liebevoll nennen. Die erste vollständig aus einem Guss geplante neue Stadt in Deutschland nach dem zweiten Weltkrieg.

Liepnitzsee Berlin Brandenburg

Im vergangenen Herbst hat es mich mit meiner internationalen „Berlin Photography“ Truppe das Erste Mal an den Liepnitzsee verschlagen. Der Liepniz See und ich das waren damals schon Liebe auf den ersten Blick. Die farbenfrohe Blätterpracht, der umliegenden Buchenwälder war einfach unbeschreiblich schön. Dieses Mal hatte ich mich darauf eingestellt, dass es sicher schön sein würde, aber was konnte schon den bunten Herbst übertreffen?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...