Licht-Light international

Berlin Leuchtet„dieses Jahr seit Anfang Oktober in allen Farben. Das offizielle „Festival of Lights“ begann dagegen erst am 9. Oktober. Ich war natürlich an diesem Abend auch mit meiner Fotogruppe unterwegs. Wir starteten am Gendarmenmarkt, zogen weiter zum Brandenburger Tor und endeten unsere Tour in dieser Nacht am Potsdamer Platz.  Letzte Woche war ich noch drei weitere Tage mit verschiedenen Fotografen unterwegs, um die farbenfrohen Lichtinstallationen einzufangen. Vielleicht gehe ich heute Abend noch einmal ein letztes Mal raus. Davor brauche ich aber Deine Hilfe! Ich möchte eines meiner Fotos bei einem Festival of Lights Fotowettbewerb einreichen und kann mich nicht entscheiden!

Bitte hinterlasse mir im Kommentarfeld, welches der Fotos Dir am Besten gefällt!

Metropolis

Berliner Fernsehturm

Mondlicht über der Oberbaum Brücke

O2 Arena -  in pink, gelb und grün

Licht-Light international

Sightseeing Taxi-Langzeitbelichtung

POW - Potsdamer Platz

Dom am Gendarmenmarkt mit Leuchtspur

Konzerthaus am Gendarmenmarkt

Gendarmenmarkt Abstrakt

Leuchtschiffchen

Berliner Dom

Palais am Festungsgraben

Update:

Das von euch ausgesuchte Foto No. 12 vom Berliner Dom habe ich eingesandt und ratet mal? Ich habe damit nicht nur euch hier, sondern auch die Festival of Light Jury überzeugt!!! Eben kam die Benachrichtigung das ich damit auf den 1. Platz gewählt wurde!!! Hach Ich bin mega HAPPY!

Aber überzeugt euch selbst, hier geht’s zur Siegerehrung!

Wie Du auch beindruckende Langzeitaufnahmen mit Deiner Kamera zauberst, beschreibe ich in 5 Punkten hier:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Wie ich fast meinen Traumprinzen fand
Rohkost Pralinen am Vegan Wednesday

Synke

Ob auf Reisen um die Welt oder in meiner Heimat Berlin - UNTERWEGS bin ich immer mit meiner Kamera.

16 Kommentare

Kommentar schreiben

FEEDBACK