Kategorie: Spanien

Radfahren via verde terre de l ebre

Ein bisschen komme ich mir vor wie Dorothy aus „Der Zauberer von Oz“. Vor mir liegt Arnes eine kleine mittelalterliche Stadt, umgeben von Weizenfeldern durchzogen von rotleuchtenden  Mohnblumen. Ich bin nicht auf der Suche nach dem golden Backsteinweg der mich in die Smaragdenstadt bringen soll, sondern nach der Via Verde. Der grünen Straße. Das ist eine ehemalige Bahnroute die heute als Fahrradweg von Arnes-Lledo  ca. 36 km durchs Zafan Tal, über Aquädukte, vorbei an verlassenen Bahnstationen, durch Täler, schroffen Bergen, Olivenhaine und…

Anfang des Jahres habe ich noch von Istanbul und Lissabon geträumt. Diese Städte wollte ich unbedingt wiedersehen und genauer erkunden. Tipps für einen Trip nach Barcelona schlug ich großzügig aus mit: „Ach, da war ich früher sehr oft, ich kenne die Stadt schon etwas.“ Ich wollte nicht nach Barcelona! Fertig!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...